Gregory Lanz

Gregory Lanz, ein Schüler von Fan Qiang, leitet zusammen mit Andreas Koch die Sandakurse im Wushu Zentrum Bern. Er trainiert seit 2008 an der Schule und hat sich in den vergangenen Jahren intensiv mit Wushu und Sanda, aber auch mit anderen Vollkontaktkampfsportarten wie Boxen, Kickboxen und Thaiboxen auseinander gesetzt.
Die prägenden Erfahrungen in den Jahren als Schüler von Fan Qiang, waren die Trainingsreisen nach China, wo er nicht nur die Chance hatte mit chinesischen Teams zu trainieren, sondern auch die die chinesische Kultur näher kennenlernen und erfahren durfte.
Gregory Lanz ist aktiver Athlet der Swiss Wushu Federation und aktuell der amtierende Vizeschweizermeister in der Kategorie Sanda Vollkontakt bis 90 Kg.